Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Informationen

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:

Passwort vergessen?

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller Info

Heimatmuseum

Mehr Artikel

Hersteller

Der „Luther Schwabens“: Matthäus Alber

Der „Luther Schwabens“: Matthäus Alber
12,00 EUR 
Art.Nr.:405033070026
Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

ie Reutlinger Reformationsgeschichte ist besonders interessant, da Reutlingen zu den sehr frühen Reformationsstädten im Südwesten gehörte. Bereits 1524 teilte Alber das Abendmahl unter beiderlei Gestalt aus und heiratete als einer der ersten Reformatoren. Die Tatsache, dass Reutlingen als einzige Reichsstadt neben Nürnberg 1530 das Augsburger Glaubensbekenntnis unterschrieb, gilt noch heute als besonderer Höhepunkt der Reutlinger Geschichte. Die Ausstellung nähert sich mit prächtigen Objekten wie vorreformatorischen liturgischen Gewändern und Gerätschaften, Büchern und Dokumenten Matthäus Alber als zentralem Mann der Reutlinger Reformation und zeigt seine Einbettung in diese bewegte Zeit.

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 22. Dezember 2017 in unseren Katalog aufgenommen.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Freizeitkarte Reutlingen 2016

Freizeitkarte Reutlingen 2016

Die Freizeitkarte der Stadt Reutlingen im Maßstab 1:20 000 stellt auf der Basis des Stadtplanes Freizeit- und Sporteinrichtungen sowie die aktuellen Rad- und Wanderwege dar. Auf der Kartenrückseite sind touristisch interessante Themen dargestellt.

4,90 EUR exkl. Versandkosten
Freizeitkarte Reutlingen 2016 1 x 'Freizeitkarte Reutlingen 2016' bestellen

Museum – Städtisches Kunstmuseum Reutlingen

Museum – Städtisches Kunstmuseum Reutlingen
Museumsführer Spendhaus Reutlingen, 130 Seiten, Paperback
1,00 EUR exkl. Versandkosten
Museum – Städtisches Kunstmuseum Reutlingen 1 x 'Museum – Städtisches Kunstmuseum Reutlingen' bestellen

BOSCH und Reutlingen. 50 Jahre Automobilelektronik und Arbeitswelten

BOSCH und Reutlingen. 50 Jahre Automobilelektronik und Arbeitswelten

Der Katalog zum 50-jährigen Jubiläum beleuchtet die interessante Geschichte des Reutlinger Firmenstandort BOSCH. Am 1. April 1964 übernahm die Firma Robert Bosch die damals überregional bekannte Textilfirma Ulrich Gminder. Aus Textilarbeitern wurden „Boschler“, es begann eine besondere industrielle Erfolgsgeschichte.

10,00 EUR exkl. Versandkosten
BOSCH und Reutlingen. 50 Jahre Automobilelektronik und Arbeitswelten 1 x 'BOSCH und Reutlingen. 50 Jahre Automobilelektronik und Arbeitswelten' bestellen